Alle Tastings

Abuelo Rum 12 Jahre – Tasting

Abuelo Rum 12 Jahre – Tasting

Zusammenfassend kann man wohl guten Gewissens sagen, dass man mit dem Abuelo Rum 12 Jahre einen 0815 Standard Süßrum bekommt. Er leistet sich keine Fehlnoten oder „böse“ Überraschungen, aber eben auch keine guten. Er ist einfach, sehr süß und kommt mit bekannten Aromen von Karamell, Vanille und leichter Holzwürze. Also nichts Herausragendes, aber solide wenn man….

Pampero Aniversario – Tasting

Pampero Aniversario – Tasting

Der Pampero Aniversario ist einer der meistverkauften Rums und wurde auch schon mit einigen Medaillen ausgezeichnet. Wie so oft hat man den Eindruck, dass der Geschmack hier nicht das ausschlaggebende Kriterium gewesen sein kann, denn da überzeugt der Pampero kaum. Er leistet sich aber immerhin keine Fehlnoten, ist einigermaßen zugänglich und…

Kraken Black Spiced – Tasting

Kraken Black Spiced – Tasting

Der Kraken Black Spiced ist in erster Linie ein Rum zum Mischen. Pur kann man ihn zwar trinken, viel Freude bereitet das aber eher nicht. In Cola oder Kakao kommt ihm seine geringe Komplexität und der nicht alltägliche Geschmack zu Gute. Ob einem das den regulären Preis wert ist und ob man in ohnehin schon stark gesüßte Getränke auch noch einen stark gesüßten Rum mischen muss…

Compagnie des Indes Bellevue 17 Jahre – Tasting

Compagnie des Indes Bellevue 17 Jahre – Tasting

Der Compagnie des Indes Bellevue 17 Jahre begeistert mit einem hervorragend komplexen und angenehmen Geruch. Leider kann der Geschmack damit absolut nicht mithalten. Er ist kein schlechter Rum und hat dafür eine außergewöhnliche Süße, ist dann allerdings doch…

Compagnie des Indes Guyana 12 Jahre – Tasting

Compagnie des Indes Guyana 12 Jahre – Tasting

Da sieht mans mal wieder, längere Reifung ist nicht unbedingt immer besser. Den Compagnie des Indes Guyana 12 Jahre sehe ich geschmacklich leicht hinter dem 8 Jährigen und deutlich teurer ist er auch noch. Versteht mich nicht falsch, der CDI Guyana 12 ist ein guter Rum und hat sicherlich seine Daseinsberechtigung, wirklich aufgewertet haben ihn die…

Compagnie des Indes Guyana 8 Jahre – Tasting

Compagnie des Indes Guyana 8 Jahre – Tasting

Sehr komplexer Geruch, weniger komplexer Geschmack. Dennoch ein insgesamt guter Guyana Rum zum vergleichsweise geringen Preis. Der Compagnie des Indes Guyana 8 Jahre ist mit seiner Aromenkonstellation allerdings eher etwas für Fortgeschrittene. Einsteiger dürften mit…

Compagnie des Indes Barbados 18 Jahre Single Cask – Tasting

Compagnie des Indes Barbados 18 Jahre Single Cask – Tasting

Compagnie des Indes Barbados 18 Jahre Single Cask. Ein verheißungsvoller Name, besonders wenn man die jüngeren CDI Barbados Abfüllungen kennt. Der 16 Jährige ist überragend, aber auch der 10 Jährige muss sich nicht verstecken. Die Erwartungen für den 18 Jährigen Single Cask lagen also…

A.H. Riise Royal Danish Navy Rum – Tasting

A.H. Riise Royal Danish Navy Rum – Tasting

Nunja, wirklich schlecht ist der A.H. RIISE Royal Danish Navy Rum nicht…Vorausgesetzt man sucht einen spiced Rum. Er ist mit 66g/l Zucker extrem nachgesüßt und beim Geschmack hege ich den sehr starken Verdacht, dass aromatisiert wurde. Dieses intensive exotische Aroma erreicht man…

Ableforth’s Rumbullion! Navy Strength – Tasting

Ableforth’s Rumbullion! Navy Strength – Tasting

Unter den spiced Rums ist der Ableforth’s Rumbullion! Navy Strength definitiv einer der besseren Rums. Die Qualität braucht man bei spiced Rums natürlich gar nicht zu bewerten, daher liegt der Fokus klar auf dem Geschmack und der ist hier durchaus gut gelungen. Die vergleichsweise hohen 57% sind für einen spiced Rum eher ungewöhnlich…

Compagnie des Indes Caribbean 10 Jahre – Tasting

Compagnie des Indes Caribbean 10 Jahre – Tasting

Single Cask Blend… Was sich beim Compagnie des Indes Caribbean 10 Jahre zunächst nur wieder nach einer tollen Bezeichnung anhört, um minderwertigen Rum hochwertig wirken zu lassen, stellt sich aber tatsächlich als qualitativ positiv heraus. Im Prinzip ist es ein ganz normaler Single Cask Rum, nur das…

Bellamy’s Reserve Rum – Vergleichstest

Bellamy’s Reserve Rum – Vergleichstest

Hat die neue Marke Bellamy’s Reserve Rum das Potential sich unter den unzähligen anderen Rum Marken zu behaupten und idealerweise positiv davon abzuheben? Der Vergleich aller 5 Abfüllungen wird es zeigen…

Kirk and Sweeney 12 Year – Tasting

Kirk and Sweeney 12 Year – Tasting

Der Kirk and Sweeney 12 Year kann im Geruch punkten. Sehr schön harmonisch und komplex. Leider hinkt der Geschmack deutlich hinterher, sodass es letztlich doch ein Standard Süßrum mit bekannten Aromen bleibt. Zugutehalten kann man ihm aber seine sehr…

Compagnie des Indes Latino – Tasting

Compagnie des Indes Latino – Tasting

Der Compagnie des Indes Latino ist erstaunlich gut für einen nur 5 Jahre lang gereiften Rum. Der typische Geschmack junger Destillate kommt hier kaum durch. Er ist süßlich-fruchtig und dazu wirklich überragend mild. Leider aber insgesamt auch nicht sonderlich…

By The Dutch Batavia Arrack – Tasting

By The Dutch Batavia Arrack – Tasting

Der By The Dutch Batavia Arrack ist insgesamt gutes Mittelfeld, konnte im Geschmack, trotz seiner ungewöhnlichen Herstellung, aber leider weniger überraschen als beim Geruch. Die Kombination von Würze, Bitternoten und Frucht findet man sonst aber dennoch nur sehr selten. Außergewöhnlich bleibt er also allemal. Die Intensität der Bitternoten…

Cihuatan Nahual Legacy Blend – Tasting

Cihuatan Nahual Legacy Blend – Tasting

Der Cihuatán Nahual Legacy Blend war aufgrund der Daten eigentlich der vielversprechendste Rum der Cihuatán Reihe, konnte der Erwartung zu meiner Überraschung aber nicht gerecht werden. Er ist herber, aber vor allem bitterer und sprittiger als der 12 Jährige und hat gleichzeitig…

Cihuatan Solera 12 Reserva Especial – Tasting

Cihuatan Solera 12 Reserva Especial – Tasting

Beim Cihuatán Solera 12 Reserva Especial wurde der größte Kritikpunkt seines kleinen Bruder ausgemerzt. Er ist nämlich ein gutes Stück komplexer und ausgewogener. Dafür musste die sehr intensive Vanillenote des 8 Jährigen weichen und findet sich hier „nur“ noch in…

Cihuatan Solera 8 Gran Reserva – Tasting

Cihuatan Solera 8 Gran Reserva – Tasting

Wer Vanille mag ist beim Cihuatán Solera 8 Gran Reserva richtig. Er kommt mit einer sehr deutlichen Vanillenote, welche ein wenig an einen künstlichen Ursprung glauben lässt. Zusätzlich bekommt man noch eine leichte Süße mit viel…

N. Kröger Port Cask Special Release Ed. 4 – Tasting

N. Kröger Port Cask Special Release Ed. 4 – Tasting

Insgesamt ist der N. Kröger Port Cask Special Release – Ed. 4 gut und interessant. Besonders empfehlenswert aber eher für Leute, die sehr gern Portwein mögen und diesen Geschmack gerne mal mit einem Rum kombiniert haben möchten. Aus Sicht von Rumtrinkern ist…

Boilerrum brown – Tasting

Boilerrum brown – Tasting

Das war wohl nichts. Der Boilerrum brown hat mit richtig gereiftem Rum leider überhaupt nichts gemein. Er schmeckt wie ein frisches Destillat zusammen mit..

N. Kröger PX Cask – Barbados – Tasting

N. Kröger PX Cask – Barbados – Tasting

Wie beim Geschmack muss ich auch die Gesamtnote beim N. Kröger PX Cask – Barbados der Fairness halber nach Zielgruppen aufteilen. Während er für Rum Kenner…

Compagnie des Indes West Indies 8 Years Old – Tasting

Compagnie des Indes West Indies 8 Years Old – Tasting

Der Compagnie Des Indes West Indies 8 Years Old ist ein herber, malziger, kräftiger, aber nicht scharfer Rum mit vollem Körper und einem süßlichen Abgang. Für seinen Preis ist das absolut hervorragend. Als Blend aus min. 8 Jahre gereiften Rums und komplett ohne künstliche Zusätze passt hier…

Compagnie Des Indes Caraibes – Tasting

Compagnie Des Indes Caraibes – Tasting

Leider hat sich Compagnie des Indes entschlossen beim Caraibes ausnahmsweise mal nachzusüßen. Das ist grundsätzlich immer schade, aber in diesem Fall beso…

Plantation Barbados Grande Reserve Rum 5 Jahre – Tasting

Plantation Barbados Grande Reserve Rum 5 Jahre – Tasting

Der Plantation Grande Reserve ist sicherlich kein premium Rum. Dafür fehlt es an allen Ecken und Enden und wirkt insgesamt auch zu künstlich. Das möchte er aber offensichtlich auch gar nicht sein, denn die prominent genannten nur 5 Jahre Lagerung in Verbindung…

Presidente Rum 23 Jahre – Tasting

Presidente Rum 23 Jahre – Tasting

Der Presidente Rum 23 Jahre fing beim Geruch gut an, endete aber leider doch im süßen Einheitsbrei. Er schafft es leider nicht über einen 0815 Süßrum…

Ron Barcelo Imperial – Tasting

Ron Barcelo Imperial – Tasting

Der Ron Barcelo Imperial ist ein solider Rum mit geringer Süße und herb würzigem Geschmack. Der Preis ist gut, aber leider fehlen die Besonderheiten.Ist er…

Habitation Velier Last Ward 2007 – Tasting

Habitation Velier Last Ward 2007 – Tasting

Kein leichter Barbadier für zwischendurch. Der Velier Last Ward 2007 ist ein schwerer, reiner Pot Sill Rum mit viel Körper und offen gezeigten Ecken und Kanten. Das ist wahrlich kein Makel, sondern sorgt für einen unverwechselbaren Charakter. Die Komplexität inklusive der 59% Alkohol fordern allerdings…

Bonpland Rum Barbados 20 Jahre – Tasting

Bonpland Rum Barbados 20 Jahre – Tasting

Der Bonpland Rum Barbados 20 Jahre wird ganz klar als premium Rum der Oberklasse positioniert. Das unterstreicht neben der sehr edlen Aufmachung, auch die Limitierung auf 465 Flaschen und nicht zuletzt natürlich auch der Preis. Die gute Nachricht, sowohl Geruch als auch Geschmack sind wirklich…

Botucal Mantuano – Tasting

Botucal Mantuano – Tasting

Botucal Mantuano, der etwas andere Reserva Exclusiva. Weniger süß und weniger intensiv. Dafür deutlich günstiger und nicht schlechter, nur anders. Durch…

Vizcaya VXOP Cask No. 21 – Tasting

Vizcaya VXOP Cask No. 21 – Tasting

Der Vizcaya VXOP Cask No. 21 ist kein schlechter Rum und definitiv angenehm trinkbar. Aber er ist leider mit 28g/l Zucker auch recht stark nachgesüßt und…

Ron Botran 1893 Solera – Tasting

Ron Botran 1893 Solera – Tasting

Der Ron Botran 1893 Solera ist erfreulicherweise nicht nachgesüßt und hat einen unerwartet guten Geruch. Aber kann der Geschmack dieses Niveau halten?

Dictador 12 Jahre Solera – Tasting

Dictador 12 Jahre Solera – Tasting

Der Dictador 12 ist ein solider, ungesüßter Rum für wenig Geld. Das sehr holzig-malzige Aroma ist charakteristisch für die Dictador Rums und zieht sich…

Velier Foursquare Triptych – Tasting

Velier Foursquare Triptych – Tasting

Der Velier Foursquare Triptych ist zweifelsohne ein guter Rum, ob er aber auch dem aktuellen Hype um ihn gerecht wird, erfahrt ihr hier im Tasting.

Malecon Rum 12 – 25 Jahre Vergleichstest

Malecon Rum 12 – 25 Jahre Vergleichstest

Großer Vergleichstest der 12 bis 15 Jahre alten Malecon Rums. Ob sie ihr Geld wert sind, für wen sie geeignet sind und wer lieber die Finger davon lassen…

La Hechicera Rum – Tasting

La Hechicera Rum – Tasting

Ein süßer Standard Solera Rum? Fast, denn der La Hechicera Rum ist nicht nachgesüßt und somit deutlich ehrlicher. Ob er auch gut ist, erfahrt ihr im Tasting

Ron Zacapa 23 Etiqueta Negra – Tasting

Ron Zacapa 23 Etiqueta Negra – Tasting

Ron Zacapa 23 oder Ron Zacapa 23 Etiqueta Negra? Gleicher Hersteller, gleiches Design, gleiches Alter & fast gleiche Namen. Aber auch fast der gleiche Rum?

Großer Fidschi (Fiji) Rum Vergleichstest

Großer Fidschi (Fiji) Rum Vergleichstest

Rum aus Fidschi? Wie er schmeckt und ob die gehobenen Preise gerechtfertigt sind,erfahrt ihr hier im großen Vergleichstest mit 5 Rums verschiedener Abfüller

Santa Teresa 1796 Rum – Tasting

Santa Teresa 1796 Rum – Tasting

Der Santa Teresa 1796 ist ein solider Solera Rum, mit komplexem Geruch und moderatem Zuckerzusatz. Der Geschmack kann der Komplexität aber leider nicht…

Mount Gay Eclipse Rum – Tasting

Mount Gay Eclipse Rum – Tasting

Der Mount Gay Eclipse ist günstig, sehr mild und fruchtig. Dabei ist er frei von Zusätzen und damit sein Geld allemal wert. Pur allerdings auch ein wenig…

Sunset Captain Bligh XO Rum – Tasting

Sunset Captain Bligh XO Rum – Tasting

Der Sunset Captain Bligh XO Rum kommt zwar nicht aus Barbados, schmeckt aber so. Er ist nicht nachgesüßt und auch preislich attraktiv. Bitterstoffe und Al..

Dos Maderas PX 5+5 Rum – Tasting

Dos Maderas PX 5+5 Rum – Tasting

Wer Sherry mag, ist beim Dos Maderas 5+5 PX Rum gut aufgehoben. Das Sherry Aroma ist deutlich und die Milde wirklich angenehm. Der zugesetzte Zucker und die

Doorly’s XO Rum – Tasting

Doorly’s XO Rum – Tasting

Der Doorly’s XO ist nicht künstlich nachgesüßt, hat für Barbados untypische Fruchtaromen ist und mit rund 30€ günstig zu haben. Ein Geheimtipp ist er aber..

El Dorado 12 Jahre Rum – Tasting

El Dorado 12 Jahre Rum – Tasting

Der El Dorado 12 ist nicht außergewöhnlich und wenig interessant. Dafür aber solide mit klassischen Aromen zum guten Preis. Leider wurde auch hier wieder…

Gold of Mauritius Dark Rum – Tasting

Gold of Mauritius Dark Rum – Tasting

Der Gold of Mauritius Dark Rum ist ein Rum mit sehr interessanten Aromen. Zusammengefasst würde ich den Geschmack als Nuss-Barbecue bezeichnen. Mit 30g/l…

Pyrat XO Reserve Rum – Tasting

Pyrat XO Reserve Rum – Tasting

Der Pyrat XO Reserve Rum hat ein starkes, künstliches Aroma nach Orangeat. Dazu ist er bitter und vergleichsweise scharf. Da gibt es bessere Alternativen.

Ron Cartavio XO – Tasting

Ron Cartavio XO – Tasting

Der Ron Cartavio XO ist ein guter, milder, süßer Rum mit gefälligen Aromen. Leider gibt es, trotz des gehobenen Preises, weniger zu Entdecken als erwartet.

Ron Barcelo Gran Anejo – Tasting

Ron Barcelo Gran Anejo – Tasting

Der Ron Barcelo Gran Anejo reicht an die Rums der „Premiumklasse“ nicht heran,ist aber mit seinen Vanillearomen und ohne Zuckerzusatz dennoch empfehlenswert

Don Papa 7 Rum – Tasting

Don Papa 7 Rum – Tasting

Der Don Papa 7 ist stark gesüßt und stark aromatisiert. Riecht & schmeckt insgesamt leider sehr übertrieben künstlich. Und das zum Preis eines premium Rum?

Ron Malteco 20 Jahre Rum – Tasting

Ron Malteco 20 Jahre Rum – Tasting

Der Ron Malteco 20 spielt geschmacklich definitiv in der Oberliga mit und bietet eine tolle Aromenvielfalt. Einzig der Preis liegt eher in der Mittelklasse.

Ron Malteco 15 Jahre Rum – Tasting

Ron Malteco 15 Jahre Rum – Tasting

Der Ron Malteco 15 bietet in dieser Preisklasse viel mehr als die meiste Konkurrenz. Mit seinen holzigen und leicht rauchigen Noten hat er das gewisse Etwas

Ron Quorhum 30 Anniversario Rum – Tasting

Ron Quorhum 30 Anniversario Rum – Tasting

Der Ron Quorhum 30 ist ein guter Rum zum fairen Preis. Sehr ähnlich dem Unhiq XO, allerdings nur halb so teuer. Ordentlich nachgesüßt sind leider auch beide

Unhiq XO Rum – Tasting

Unhiq XO Rum – Tasting

Der Unhiq XO ist süß. fruchtig, leicht holzig, komplex dabei aber auch mild und gefällig. Ich finde ihn sehr gut trinkbar, jedoch ist der Preis überzogen.

Mount Gay XO Reserve Cask Rum – Tasting

Mount Gay XO Reserve Cask Rum – Tasting

Mount Gay XO: Weltklasse Rum! Edles Erscheinungsbild, mild, süßlich, karamellig. Typischer Barbados Rum mit feinen Aromen, ganz ohne Zusatz von Zucker.

Opthimus 25 Jahre Rum – Tasting

Opthimus 25 Jahre Rum – Tasting

Beim Opthimus 25 lässt sich Karamell deutlicher herausschmecken als beim Opthimus 21. Leicht rauchig, einige Bitternoten, aber insgesamt einfach zu teuer…

Opthimus 21 Jahre Rum – Tasting

Opthimus 21 Jahre Rum – Tasting

Der Opthimus 21 hat eine Menge Bitterstoffe. Schluckt man ihn schnell herunter, kann man Karamell und mit viel Wohlwollen auch Vanille erkennen.Wenig süß…

A.H. RIISE X.O. Reserve Rum – Tasting

A.H. RIISE X.O. Reserve Rum – Tasting

Im Tasting offenbart der A.H. RIISE X.O. Reserve Rum seine enorme Süße, fruchtige Mandarinenaromen, hintergründige Vanille und ist dabei unglaublich mild.

Partnerlinks

Pin It on Pinterest

Share This

Gefällt dir die Seite?

Dann teile sie mit deinen Freunden.