By The Dutch Batavia Arrack (1 x 0.7 l)

Amazon.de Price: 39,99  (am 24/05/2019 08:49 PST- Details)

Herkunft: Indonesien

Hersteller: Herman Jansen Beverages Nederland

Alter: Bis zu 8 Jahre in Eichenholzfässern

Herstellungsverfahren: Blend (unterschiedlich lang gereifte Batavia Arracks werden verwendet, keine anderen Rums)

Destillationsmethode: Pot Still

Alkohol: 48%

Bekannte zugesetzte Stoffe: Zuckerkulör zur Färbung

Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Kategorien: , , Schlüsselworte: , , ,

Beschreibung

Zu erst schmeckt der By The Dutch Batavia Arrack leicht süßlich, jedoch nicht so viel, dass es künstlich wirkt. Da ich leider nur ein kleines Sample hatte, welches von der Menge nicht für eine Messung ausgereicht hat, konnte ich leider nicht nachmessen. Aber geschmacklich würde ich sagen, es ist kein Zucker enthalten. Sofern ich mal eine größere Probe bekomme, oder Jemand anders ihn testet, reiche ich die Messergebnisse nach. Sofort nach der leichten Süße offenbaren sich aber auch schon deutliche Bitternoten. Zusätzlich einige fruchtige Aromen gepaart mit einem guten Schuss Würze. Der Alkohol gibt sich mit einer leicht pfeffrigen Schärfe zu erkennen, ist insgesamt für 48% aber gut eingebunden. Das habe ich schon deutlich schlechter erlebt. Zusätzlich ist auch das Holz der Eichenfässer recht gut erkennbar. Die Fruchtaromen sind im Geschmack leider nicht so klar definierbar wie noch beim Geruch. Am ehesten noch etwas zitruslastig mit einem Hauch Banane. Auch das Leder vom Geruch ist wieder erkennbar. Diesmal kombiniert mit ein wenig hintergründigem Tabak.
Der Abgang des By The Dutch Batavia Arrack ist verhältnismäßig Lang, allerdings hauptsächlich geprägt von deutlichen Bitternoten. Andere Aromen gehen daneben leider zum Teil unter.
Insgesamt ist er kein schlechter Rum für den Preis. Hebt sich im Geschmack aber weniger ab, als ich bei der Machart mit dem Hinzufügen des roten Reis erwartet habe. Der ist geschmacklich übrigens absolut nicht erkennbar. Wie genau sich der rote Reis also auf den Geschmack auswirkt, lässt sich schwer sagen. Das die Bitterstoffe vom Reis kommen, kann ich mir kaum vorstellen. Sehr dominant sind hier jedenfalls klar die Würze mit deutlichen Bitternoten und etwas Fruchtanteil. Mir persönlich sind die Bitternoten hier einen Tick zu stark und ich fürchte das wird vielen Menschen so gehen. Deswegen kann ich dem By The Dutch Batavia Arrack beim Geschmack keine 83 Punkte mehr geben. Hier reichts nur noch für 72 aufgrund der interessanten und recht seltenen Aromenkombination.

Zusätzliche Information

EAN

Size

Milde

75 / 100

Süße

35 / 100

Alkohol

48%

Bewertung

73 / 100

Herkunft

Indonesien

Preis / Leistung

70 / 100

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „By The Dutch Batavia Arrack (1 x 0.7 l)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest