Opthimus Rum 21 Jahre

50,37  (am 22/01/2019, 09:43)

Herkunft: Dominikanische Republik

Hersteller / Destillerie: Oliver & Oliver

Alter: bis zu 21 Jahre lang in alten Eichenholzfässern gereift

Herstellungsverfahren: Solera

Alkohol: 38%

Bekannte zugesetzte Stoffe: Zuckerkulör, Zucker (genaue Menge unbekannt, dürfte aber ähnlich wie beim Opthimus 25 J. sein.)

Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Kategorien: , Schlüsselworte: , , ,

Beschreibung

Mein nachfolgendes, recht negatives, Geschmackserlebnis bezieht sich auf eine frisch geöffnete Flasche. Wie ich im Videotasting aber festgestellt habe, verändert sich der Geschmack sehr zum Positiven, wenn die Flasche schon etwas länger geöffnet ist. Ein wenig Sauerstoff wirkt hier wahre Wunder.

Der erste Schluck und ….tja, was soll ich dazu sagen?
Beim Opthimus 21 schmecke ich außer Süße, 0-8-15 typischem Geschmack, den ein Melasse Destillat nun mal so hat und einer Menge Bitterstoffe eigentlich kaum etwas. Er ist zwar süß, allerdings weniger als ein Plantation XO 20th Anniversary oder Botucal Reserva Exclusiva. Das verwundert ein wenig, da dem älteren Bruder laut Messungen 35g/l Zucker zugesetzt wurden und das bei diesem hier wohl nicht viel anders sein dürfte. Er hätte damit, was die Süße angeht, eigentlich in ähnlicher Liga wie die beiden genannten sein müssen. Aber ganz im Gegenteil, je länger ich diesen Rum im Mund behalte, desto schlimmer wirds mit den Bitterstoffen. Schluckt man ihn schnell herunter, kann man zumindest noch so etwas wie Karamell und mit viel Wohlwollen vielleicht auch Vanille erkennen. Er gestaltet sich außerdem wenig komplex. Zumindest für mich sind kaum verschiedene Aromen rausschmeckbar und die, die ich schmecke, werden von Bitterstoffen und vergleichsweise starker Alkoholschärfe nahezu vollständig in den Hintergrund gedrückt. So gestaltet sich dann auch der Abgang. Der ist zwar recht lang, aber eigentlich auch nur, weil der Alkohol gut nachbrennt und im Mund bleiben größtenteils Bitterstoffe über. Besonders die Alkoholschärfe hat mich ein wenig überrascht, da er mit 38% eigentlich nah am gesetzlichen Minimum von 37,5% für Rum ist. Da kenne ich Rums mit 43%, die deutlich milder sind.

Zusätzliche Information

EAN

Size

Milde

40 / 100

Süße

50 / 100

Alkohol

38%

Bewertung

45 / 100

Herkunft

Dominikanische Republik

Preis / Leistung

15 / 100

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Opthimus Rum 21 Jahre“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest